stuff I do and think about

Archive for the ‘Brisbane’ Category

Brisbane,Photos

February 14, 2010

eins hat ich noch vergessen…

Das Wochenende an der Goldcoast ^^

Brisbane,Photos,Reiseberichte

April 25, 2009

Kunstmuseum und China-Ausstellung

Irgendwie sind australische Kunstmuseen komisch. Ich meine ich hab ja keine Ahnung von Kunst aber ich war schon in ein paar europaeischen Gallerien…

Das ist mir das letzte Mal bei “Optimism” in der Gallery of Modern Art aufgefallen.

Letzte Woche war ich dann in der Art Gallery, die war noch wesentlich seltsamer.

Erstmal war die ganz schoen klein (ok, wird grade umgebaut)…

naja im Eingang waren ein paar nette Skulpturen: z.B.

edit: bilder gehen grade nicht… zu faul das zu fixen…

Ich hab zwar beim ersten hinsehen uebersehen, dass das die Naturverbundenheit des Kuenstlers ausdruecken soll aber naja…

Dann gabs noch ein paar Bilder, z.B.

edit: bilder gehen grade nicht… zu faul das zu fixen…

edit: bilder gehen grade nicht… zu faul das zu fixen…

Ich hab ja keine Ahnung was die Kuenstler mir hier wirklich sagen wollten aber die Beschriftungen gingen ungefaehr so:

Das erste is aus 1941 von James Gleeson. Er ist Australiens fuehrender Surrealist. Er wurde stark von Dali beeinflusst, dessen Bilder zum ersten mal 1939 in Austalien ausgestellt wurden (…)

Der Kuenstler sagt zum Bild sowas wie: “Ich bin von der Mehrdeutigkeit von Materie beeindruckt. Wie etwas aussehen kann wie etwas anders, wie Haut und Mauer (…)”

Das andere war sowas wie

Kuenstlerin blabla war von Alice in Wonderland und Through the Looking Glas von Lewis Carroll (hm die Leute im Museum wissen wohl nicht, dass das ein Pseudonym ist) beeindruckt. Die Buecher sind ganz surreal (… erklaerung ueber die Buecher …)

und deswegen hat sie was ganz surreales gemalt.

Hm.

Irgendwie ist das anders als im Tate….

So von wegen Tiefe und Ausseinandersetzung des Kuenstlers mit … keine Ahnung … irgendwas…

Achja, und bei den meisten surrealistischen Kuenstlern heisst es “Er hat mit der Surrealisten-Schule dann und dann rumgehangen..” und nicht “Er hat eine Ausstellung ueber die Surrealisten zum ersten mal dann und dann gesehen…” naja…

Hm naja, also nach den paar Bildern gabs noch einen Raum der ganz L.J. Harvey gewidmet ist.

Das war ein Typ der in Brisbane in der technischen Uni (oder so) gelehrt hat und …. Moebel gemacht…

Wie … z.B. Komoden. Mit Schnitzereien. und… aeh.. Weinregale mit … Trauben… (nach Vorbild von italienischen Schnitzereien)…

Achja, ich hab vergessen, von wann das ist … so um 1910-1920.

Ich meine handgeschnitze Moebel mit komplizierten Motiven sind ja ganz nett… aber einen Raum im Kunstmuseum? Also eigentlich finde ich das gehoert gar nicht ins Kunstmuseum… aber naja…

hm eigentlich wollt ich noch was ueber die echt coole China-Ausstellung schreiben aber das kommt wohl spaeter…

naja hier auf jeden Fall die restlichen Bilder…

Brisbane,Photos,Reiseberichte

Southbank Photos

Sein paar Bilder von der naeheren Umgebung, diesmal tagsueber…

Brisbane,Photos,general

April 19, 2009

Casting Photos

Falls sich irgendwer fragt, wie ich grade aussehe:

btw: fuer Computerspiele-geschaedigte wie mich klingt es echt komisch wenn jemand sagt “Yeah you just need some headshots done”…

Achja und wenn ich glueck hab bin ich bald Statist in irgend nem australischen Robin Hood-like Film oder auf irgend nem Werbeplakat.

Mal sehn….

Brisbane,Photos

March 28, 2009

Brisbane Pictures

Endlich hab ich es mal geschafft ein paar Bilder aus Brisbane hochzuladen…

Hab aber eh nicht so viele gemacht….

Brisbane,Reiseberichte

March 25, 2009

yeah wohnung :)

Ich hab die Wohnung in south bank doch bekommen :)

Morgen zieh ich um. Mal sehn ob das board ins Auto passt….

Und dank einer Anzahlung aus Noosa kann ich sogar die Kaution bezahlen *g*

Wen’s interessiert, die homepage die ich fuer die schon seit laengerem baue ist hier:

http://csrv22.digitalpacific.com.au/~admin214/

und ja, ich weiss – so toll ist die auch nicht ^^ aber sie hat ein tolles cms…

achja ich hab auch mal die alten photos von den letzten zwei monaten mal auf meinen neuen rechner kopiert und falls mir die tage mal langweilig ist lad ich mal wieder was hoch…

Brisbane,Reiseberichte

March 21, 2009

last weekend

mir faellt grade auf, dass ich garnichts ueber das letzte wochenende geschrieben hab…

ich glaube ich war zu verkatert und hab zu viel gearbeitet, als wir zurueck gekommen sind..

ich war auf jeden fall bei freunden von meinen mitbewohneren an der gold coast bei surfers paradies. die haben da ein haus und da war die ganze wg zu besuche. mein mitbewohner kenny ist letzte woche gegangen und das war so eine art abschiedsparty…

irgendwann lad ich auch mal photos hoch…

aber vielleicht erstmal die von noosa…

Brisbane,Reiseberichte

yeah yeah yeah

mein Boss hat mir als Bezahlung fuer meinen letzten Job (foodagencies.com.au) nen “alten” Laptop von seiner Frau gegeben. Sony Vaio 1.7ghz. Sweet :)

Endlich kann ich mal ordentlich arbeiten.

Ich werd auch morgen mal den Boss von Noosa anrufen und ihm sagen er soll mal Geld rueberschieben.

Hatte fast eine echt tolle Wohnung in Southbank aber die hat dann doch jemand gekriegt, der 7 Monate bleiben will. War mit Sauna, Spa, Fitness-Geraeten und direkt an der Laguna…

Naja, werd bestimmt was anderes Gutes finden bis naechste Woche…

Brisbane,Reiseberichte

March 18, 2009

Rauswurf

Diese Woche haben meine Mitbewohnerinnen Stress mit den anderen Anwohnern im Haeuserblock bekommen. Angeblich waeren wir immer zu laut und wuerden den Frieden stoeren und so…

Dazu zaehlt wohl nachmittags im Pool sein und gegen Abend in angemessener Lautstaerke Musik hoeren…

Morgen wird sich jedenfalls rausstellen, was jetzt hier mit der Wohnung passiert.

Mir kann das aber relativ egal sein, da ich zu naechster Woche rausgeworfen wurde. Sie wollen keinen aerger und wollen deswegen nicht mehr so viele Leute hier haben. Einer geht morgen sowieso und ich muss dann naechste Woche raus.

Grosser Spass. Ich werd dann jetzt mal wieder auf Wohnungssuche gehen….

Und meine finanzielle Situation ist auch mal wieder nicht so grossartig.

ich hab mittlerweile ein paar kleine pages gemacht:

http://www.fraserislandfishingunits.com.au

und

http://www.foodagencies.com.au

Das grosse Projekt wird aber irgendwie nicht fertig und so muss ich mich mal wieder um Unterkunft sorgen. Wenn ich nicht fuer die Homepage fuer das Hostel in Noosa bezahlt werde, bevor ich umziehe, werde ich wohl keine Kaution bezahlen koennen…. und das ist eher unrealitisch….

naja, mal sehn was die naechste Woche bringt….

Brisbane,Reiseberichte

March 1, 2009

Wohnung etc…

Es gibt viel zu erzaehlen, da ich lang nicht mehr geschrieben hab…

Auf jeden Fall hab ich seit vorgestern ne “wohnung”. Ich bin in einer wg die ein bisschen was von backpacker hostel hat.

Wir sind 6 Leute. Zwei Maedels (die die Wohnung eigentlich gemietet haben) haben ihre zimmer im ersten Stock. Darunter ist ne kleine Kueche, ein winziges Wohnzimmer und eine Garage (was den meisten Platz in diesem Stock einnimmt).

Darunter ist ein grosses Zimmer, in dem ich und drei andere Typen aus England schlafen. Davor ist ein kleiner Garten mit ein paar Stuehlen und nem Tisch.

Ausserdem gibts fuer den Haeuserblock, in dem das ganze ist, auch noch einen Pool. Den niemand ausser den Leuten aus meiner Wohnung benutzt :)

Das ganze ist etwas eng und leider gibt es kein Internet. Dafuer kostet es nur 90 Dollar in der Woche, ist relativ zentral und ich kann jede Woche ausziehen.

Die Leute sind alle ziemlich nett und ich versteh mich mit allen super.

Es ist ein bisschen gammlig aber ganz ok.

Alle arbeiten unter der Woche, so dass ich dann die Wohnung ganz fuer mich hab.

Das mit dem Internet ist natuerlich doof. Aber ich hab mich grade mal schlau gemacht. Hier bekommt man Wireless prepaid fuer 20$ vfuer 1GB!!! Und das funktioniert in allen Staedten!!! Wie geil ist das denn!!!

Ich muss mir nur die Hardware fuer $150 kaufen, dann hab ich ab jetzt immer und ueberall internet!!!

Das ist hier irgendwie wesentlich mehr verbreitet als in Deutschland glaub ich…. und  so billig!

Naja, das werd ich mir auf jeden Fall morgen mal holen.

Ach ja, letzte Woche war mit arbeiten leider nicht so viel…. hab kein neues Projekt gekriegt. Das gibts hoffentlich morgen.

Dafuer bin ich letzten Sonntag mitten in der Nacht mit Tina und nem Kiwi nach Surfers Paradies gefahren (wir waren alle lange nicht mehr am Strand). Waren nur eineinhalb Stunden Fahrt. Aber schoen ist es da nicht. Nur hohe Hotels an einem langen langweiligen Strand. Da lob ich mir doch Noosa.

Montag hat Tina dann erfahren, dass sie erst Mittwoch arbeiten  muss. Und ich hatte Montag grade mein Projekt fertig.

Also haben wir schnell ein paar Sachen in unsere Taschen gestopft und sind nach Noosa gefahren. Das hat auch nur knappe zwei Stunden gedauert :)

War cool nach fast drei Wochen die Leute mal wieder zu sehen :)

Mittlerweile arbeitet Lenny dort und ich konnt in seinem Bett pennen (er pennt immer auf dem Sofa).

Bald gibts aber im Hostel wieder Generationenwechsel und alle hauen ab. Drew, der Boss, scheint irgendwie nicht so gut drauf zu sein im Moment.

Dienstag kommt Lenny nach Brisbane :)

Aber weil ich natuerlich allen von meinem Job erzaehlt habe (inclusive Drew) krieg ich vielleicht den Job, die Website fuer das Hostel neu zu machen.

Ich setz mich gleich mal ans design :)

Das war meine Woche mehr oder weniger im Schnelldurchlauf. Vor dem Umziehen gab es natuerlich noch zwei Tage Wohnungssuche. Aber die Leute bei denen ich jetzt eingezogen bin waren am unkompliziertesten – und mir auch am liebsten weil so billig.

Ich bin vorbei gekommen, hab mir alles angeguckt und meinte “Ok, gefaellt mir gut. Hier will ich einziehen.” Und am naechsten morgen hat mich einer von denen in meinem Hostel abgeholt und mir meine Sachen in die wohnung gefahren :)

Der heisst uebrigens Kenny, sieht aus wie eine Mischung aus meinem Onkel Manni (schreibt man den mit zwei n?) und meinem Onkel Helmut und ist ein erstaunlich guter hobby-rapper…

werde bei gelegenheit mal ein paar lieder von ihm hier reinstellen…

 

Achja und gestern hat die WG einen Trip auf einen Berg in der Naehe gemacht und wir haben den Sonnenuntergang hinter der Skyline angeguckt und Bierchen getrunken …

Ich glaube eine viel bessere Wohnung haette ich nicht erwischen koennen.

So, jetzt geh ich aber mal wirklich und setzt mich an das Design fuer das Hostel….